Aktuelles

"Kamera läuft – und Action" – November 07

kassensturz.ch

Am Freitagmorgen, dem 9. November, kam Besuch an die Oberstufe Rebstein – Marbach. Das Schweizer Fernsehen filmte drei Schülerinnen der 3. Sekundarschule, die an einem Wettbewerb teilgenommen hatten. Ziel des Wettbewerbs war es, Produkte und Dienstleistungen unter die Lupe zu nehmen. Mit ihrem Thema „Tampon“ überzeugten die drei Mädchen die Jury und schafften es unter die besten zehn. Der krönende Abschluss wird der Auftritt bei Kassensturz Anfang Dezember sein.

von Sarah Hinderling und Sabrina Hutter 3sa

Unter den Top 10 im Fernsehen
Am Freitagmorgen, dem 9. November, besuchte das Fernsehteam von Kassensturz die Oberstufe Rebstein-Marbach. Der Anlass für den hohen Besuch war ein Wettbewerb, den das Schweizer Fernsehen ausgeschrieben hatte. Unter dem Motto „Schweizer Jugend testet“ konnten Schüler von 13 bis 19 Jahren an diesem Projekt teilnehmen. Insgesamt wurden 110 Tests ans Fernsehen geschickt, darunter waren fünf Gruppen der OSREMA. Im Wahlfach „Mathematisch-Naturwissenschaftlicher Unterricht“ hatten die verschieden Gruppen der 3.Klassen drei Monate Zeit, um an ihren kreativen Ideen zu arbeiten. Die Schüler entschieden sich für folgende Themen: Welche Tankstellen verkaufen Alkohol an unter 16-jährige?, Worauf muss man beim Kauf von Haargel achten?, Welche Enthaarungscreme hat die beste Wirkung?, Welches Deo hat den besten Geruch? und Welcher Tampon hat die beste Saugfähigkeit?. All diese Themen hätten es unter die besten 30 geschafft, berichtete das Fernsehteam. Die fünf Jurymitglieder haben die Tampongruppe mit Petra Klingenmeier, Désiré Gasser und Tina Luder unter die besten zehn gewählt.

Drehort: Klassenzimmer
Nun lockt den drei Mädchen ein Fernsehauftritt bei Kassensturz, welcher am Freitagmorgen im Klassenzimmer gedreht wurde. Sie demonstrierten, wie sie Tampons auf ihre Saugfähigkeit getestet und wie sie den Komfort der Tampons überprüft hatten. Für die drei Mädchen war dies ein spannendes Erlebnis. Leider konnten die drei Männer vom Schweizer Fernsehen noch nicht sagen, welchen Platz die Testerinnen genau belegt haben. Anfang Dezember werden, in drei Etappen, die Kurzfilme über die besten zehn Gruppen bei Kassensturz ausgestrahlt. Die prämiert Gruppe wird am Dienstag 4. Dezember ausgestrahlt.

kassensturz.ch