Drittrealklassen im Erlebniszug der SBB in Buchs – Sept 2016

   

Am 12. September besuchten die drei Drittrealklassen den Schul- und Erlebniszug der SBB in Buchs.

Zusammen mit Moderatoren der SBB erarbeiteten sie unterschiedliche Themen zu den Bereichen Sicherheit im öffentlichen Verkehr, nachhaltige Energienutzung, Mobilität und Ausbildungsmöglichkeiten im öffentlichen Verkehr. Nebst Ratespielen, interaktiven Programmen zu dein eigenen Interessen erzeugten die Schülerinnen und Schüler auch mit viel Muskelpower sie zum den benötigten Strom um Popcorn herzustellen. Ausserdem wurden die Klassen auf eine kleine Zeitreise zu den Anfängen des ersten Gotthard-Bahntunnels bis zur Eröffnung des Gotthardbasistunnels mitgenommen. Mit einigen neuen Erkenntnissen traten die Klassen wieder den Heimweg an, die weisse Linie auf den Perrons zum Beispiel wurde dann viel bewusster wahrgenommen.