Aktuelles
 

I+G-Halbtag 3. Sek „Wir und unser Dorf“ – November 2015

   

Es war wieder einmal soweit: unsere 3. Sekundarklassen waren im Dorf im Dienst der Gemeinschaft unterwegs. Ziel dieses Halbtages war, dass die Schülerinnen und Schüler als Einzelne einen Dienst an der Gemeinschaft im Dorf bringen, indem sie älteren, gebrechlichen oder sonst hilfsbedürftigen Menschen einen halben Tag lang zur Hand gehen. So wurde eingekauft, Staub gesaugt, Garagen gewischt, Fenster geputzt, Spaziergänge gemacht, Holz gebeigt, Laub gekehrt, gespielt, geredet und gelacht, und Vieles mehr.

So haben unsere Schülerinnen und Schüler einmal mehr erfahren, dass im Leben die Gemeinschaft, das Auf-Einander-Schauen und das Fürsorglich-sein, sehr wichtig und wertvoll ist, nicht nur, aber gerade auch in der Adventszeit.